Datenschutzerklärung

Stand: November 2016

Inhalt

1. Vorwort

2. Verantwortliche Stelle

3. Zwecke der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

4. Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken

a) Zusendung des Newsletters

b) Service- und Produktinformationen

5. Kundenkonto

6. Verschlüsselung besonders sensibler Daten

7. Speichern des Vertragstextes

8. Einsatz von Cookies

9. Weitergabe personenbezogener Daten

10. Verwendung von Trackingtools

a) Webanalysen mittels Google Analytics

11. Verwendung von Social Plugins

12. Rechte der Nutzer

a) Widerruf von Einwilligungen

b) Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

13. Datenschutzbeauftragter Augenoptik Kraft

1. Vorwort

Augenoptik Kraft (im Folgenden „wir“) respektiert die Privatsphäre der Nutzer und Kunden ihrer Internetpräsenz und hat sich deren Schutz bei allen Aktivitäten im Internet zum obersten Gebot gemacht. Das bedeutet: wir verpflichten uns, die von Ihnen bereitgestellten Informationen jederzeit mit größter Sorgfalt, größtem Verantwortungsgefühl und unter Einhaltung der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere denen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG) und auf Grundlage dieser Datenschutzerklärung zu behandeln. Dies betrifft auch und insbesondere die Zusammenarbeit mit Partnern und Dritten, die wir zur Vertragsabwicklung einsetzen.

2. Verantworliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung personenbezogener Daten (im Sinne des BDSG) ist: Kraft Augenoptik, Hölderlinplatz 3b, 70193 Stuttgart, Tel.: 0711 25 39 60 9, E-Mail: stuttgart@optik-kraft.de.

3. Zwecke der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir erheben, speichern und verarbeiten personenbezogene Daten ausschließlich nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen und soweit dies zur Erfüllung der vertraglich übernommenen Leistungsverpflichtungen zwischen uns und dem Nutzer bzw. zur Bereitstellung der bestellten Produkte auf unseren Internetseiten notwendig und erforderlich ist. Das umfasst auch die Speicherung von Daten für eventuelle Gewährleistungsansprüche nach Vertragserfüllung. Daneben nutzen wir Ihre Daten im Rahmen des geltenden Rechts auch für eigene Marketingzwecke, um unser Onlineangebot zu optimieren, Ihren Einkauf bei uns noch bequemer und individueller zu gestalten und Sie auf Produkte aufmerksam zu machen, für die Sie sich besonders interessieren könnten. Darüber hinaus findet eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten nur statt, sofern Sie hierfür Ihre Einwilligung erteilt haben. Als personenbezogene Daten gelten alle Angaben, die Sie auf unseren Internetseiten bereitstellen und die einen Rückschluss auf Ihre Identität zulassen (z. B. Name, Adresse, Festnetz- und Mobilfunknummer).

4. Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken

Über die Verarbeitung Ihrer Daten zur Abwicklung der mit uns geschlossenen Verträge hinaus verwenden wir Ihre Daten auch, damit wir uns mit Ihnen über Ihre Bestellungen austauschen, wir mit Ihnen über bestimmte Produkte oder Marketingaktionen kommunizieren und wir Ihnen Produkte oder Dienstleistungen empfehlen können, die für Sie von Interesse sein könnten. Für sämtliche zu Werbezwecken erfolgende Datenerhebung, -speicherung und -verarbeitung gilt: Für den Fall, dass Sie uns Ihre Einwilligung in die Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken erteilen, können Sie diese jederzeit ohne Angabe von Gründen per E-Mail an die Adresse datenschutz@optik-kraft.de widerrufen. Für den Fall, dass wir Ihre Daten auf der Grundlage gesetzlicher Vorschriften zu Werbezwecken nutzen, können Sie dieser Verwendung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ohne Angabe von Gründen z. B. per E-Mail an die Adresse datenschutz@optik-kraft.de widersprechen. Soweit wir Ihre E-Mail-Adresse z.B. für den Versand von Newslettern oder Service- bzw. Produktinformationsmails verwenden, bieten wir Ihnen in jedem Newsletter (über einen Abmeldelink) und jeder Service-/ bzw. Produktinformationsmail die Möglichkeit, einer Versendung weiterer E-Mails an Sie zu widersprechen.

a) Zusendung des Newsletters

Die von Ihnen bei der Newsletter-Anmeldung angegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname, Geschlecht) werden ausschließlich zum Versand des  Newsletters gespeichert und verwendet.

b) Service- und Produktinformationen

Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Rahmen der Bestellung einer Ware in unserem Onlineshop erhalten haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, um Sie per Service- und Produktinformationsmails über ähnliche Produkte zu informieren, die für Sie von Interesse sein könnten. Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse für diese Zwecke jedoch nur dann, wenn Sie der Verwendung nicht widersprochen haben. Sie können der Verwendung jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte i. S. d. BDSG weitergegeben.

c) Werbung anhand von Nutzungsdaten

Wir bemühen uns darum, unseren Onlineshop für Sie so attraktiv wie möglich zu gestalten und unseren Onlineshop zu optimieren. Wenn Sie bei Ihrem Einkauf in unserem Onlineshop Informationen übermitteln (z.B. Informationen über den Computer, die Verbindung zum Internet, das Betriebssystem, Ihren Verlauf (Bestellungen und Service), den Zeitpunkt Ihres Besuches und des Abrufes bestimmter Seiten in unserem Onlineshop, die Verweildauer auf bestimmten Produktseiten) werden diese Informationen automatisch erfasst, analysiert und ausgewertet. Die Datennutzung erfolgt ausschließlich in pseudonymisierter Form, d.h. anhand dieser Daten ziehen wir keine Rückschlüsse auf Ihre Identität. Wir nutzen die von Ihnen übermittelten Informationen zu dem Zwecke, dass wir Ihnen ausgehend von den o.g. Nutzungsdaten Werbung für Produkte zusenden können, die für Sie auch tatsächlich von Interesse sein könnten.

5. Kundenkonto

Im Rahmen des Bestellprozesses können Sie auf der Adressseite durch Eingabe eines Passwortes Ihr persönliches Kundenkonto erstellen. Zu diesem Zweck speichern und verarbeiten wir Ihre Bestandsdaten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und das Geburtsdatum) und die Daten Ihrer jeweiligen Bestellung sowie Daten zum Zweck der Abrechnung. Die Einwilligung zur Einrichtung des Kundenkontos können Sie selbstverständlich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Eine Mitteilung in Textform (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus. Infolgedessen werden wir Ihre Daten vollständig löschen, sofern diese nicht zu Abrechnungs- oder buchhalterischen Zwecken benötigt werden. Eine Bestellung ist auch ohne das Anlegen eines Kundenkontos möglich.

6. Verschlüsselung besonders sensibler Daten

Zum Schutz der besonders sensiblen Daten des von Ihnen gewünschten Zahlungsmittels verwenden wir beim Zahlvorgang das sog. SSL-Protokoll (Secure Sockets Layer), bei dem Ihre Zahldaten verschlüsselt übermittelt werden.

7. Speichern des Vertragstextes

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten nach Abschluss der Bestellung per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier einsehen.

8. Einsatz von Cookies

Zur Verbesserung unseres Produktangebotes verwenden wir auf unseren Internetseiten so genannte “Cookies”. Ein “Cookie” ist eine kleine Datendatei, die auf Ihren Computer übertragen wird, wenn Sie auf unseren Seiten surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden – private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies auf unserer Seite akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, aber mit Hilfe der Cookies können wir Ihren Computer identifizieren. In den verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, so dass wir anhand der Cookies-Technologie keine Rückschlüsse auf Ihre Identität ziehen können. Es werden lediglich pseudonymisierte Informationen erzeugt. Wir verwenden Cookies für folgende Zwecke: (1) damit Sie Ihren Warenkorb während Ihrer Sitzung mit Bestellungen auffüllen und verwalten können, (2) damit wir Sie bei zukünftigen Besuchen wieder erkennen und Ihnen Ihre gewünschten Voreinstellungen im Warenkorb (Zahlungs- und Lieferart, Lieferland) anzeigen können und (3) damit wir unsere Seite noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden zuschneiden können. Wir verwenden zum einen “sitzungsbezogene”, temporäre Cookies: Diese verbleiben nicht auf Ihrem Computer. Verlassen Sie unsere Seiten, wird auch der temporäre Cookie verworfen. Mit Hilfe der zusammengetragenen Informationen können wir Nutzungsmuster und -strukturen unserer Webseite analysieren und die Webseite optimieren, indem wir den Inhalt oder die Personalisierung verbessern und die Nutzung vereinfachen. Daneben verwenden wir “permanente” Cookies: Diese verbleiben auf Ihrem Computer um Shopping-, Personalisierungs- und Registrierungs-Services bei Ihren nächsten Besuchen zu vereinfachen. Diese Cookies können beispielsweise festhalten, was Sie zum Kaufen ausgewählt haben, während Sie weiter shoppen. Zudem müssen Sie Ihr Kennwort auf Webseiten, für die eine Anmeldung erforderlich ist, nur einmal eingeben. “Permanente” Cookies können vom Benutzer manuell entfernt werden. Sie löschen sich nach Ablauf einer bestimmten Zeit von selbst. Cookies werden auch von einigen unserer Werbepartnern verwendet (sog. Third-Party-Cookies). Diese Cookies helfen uns dabei, unsere Seite auf die speziellen Bedürfnisse unserer Kunden zuzuschneiden, z. B. indem wir Werbung einblenden, die Sie tatsächlich interessieren könnte. Durch die Verwendung dieser Cookies erhalten wir Informationen darüber, welche Produkte Sie sich angesehen oder gesucht haben oder welche Seiten Sie zuvor besucht haben. Diese Cookies werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und löschen sich nach Ablauf einer bestimmten Zeit von selbst. Auch in den von unseren Werbepartnern verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Die Verwendung erfolgt pseudonymisiert, so dass kein Rückschluss auf Ihre Identität gezogen wird. Die meisten Browser (z.B. Firefox, Chrome, Internet Explorer, Safari, etc.) akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen temporäre und dauerhaft gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wir weisen Sie aber ausdrücklich darauf hin, dass Ihnen bestimmte Features auf unseren Internetseiten nicht zur Verfügung stehen und einige Webseiten möglicherweise nicht richtig angezeigt werden, wenn Sie Cookies deaktivieren. Die in unseren Cookies gespeicherten Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) verknüpft.

9. Weitergabe personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte (i.S. des BDSG) nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist. Im Rahmen der Vertragsabwicklung geben wir Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich zum Zwecke der Paketankündigung an die DHL Vertriebs GmbH weiter. Darüber hinaus bedienen wir uns zur Durchführung einiger Services externer Dienstleister, wie zum Beispiel Zendesk zur Unterstützung des Kundenservice, Smartfocus, Kryd und Emarsys zur Versendung der Newsletter und Amazon Web Services zum Hosting unserer Webserver. Es ist sicher gestellt, dass diese Dienstleister Ihre Daten vertraulich und nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen behandeln und Ihre Daten nur zum Zweck des jeweiligen Services genutzt werden. Eine über die Bestimmungen in dieser Datenschutzerklärung hinausgehende Weitergabe oder ein Weiterverkauf der Daten an Dritte durch Kraft Augenoptik ist ausgeschlossen, es sei denn, der Nutzer hat der Weitergabe seiner Daten ausdrücklich zugestimmt.

Paketankündigung durch die DHL

Ja, es ist mir bewusst, dass Kraft Augenoptik meine E-Mail-Adresse an die DHL Vertriebs GmbH, Sträßchensweg 10, PLZ/Ort: 53113 Bonn, übermittelt, damit diese mich über den Zustellungsstatus meines Paketes informieren kann.

10. Verwendung von Trackingtools und anderen Tools

Auf unserer Webseite werden mittels so genannter Trackingtools anonymisierte Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus den erhobenen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Als Trackingtools verwenden wir auf unseren Webseiten unter anderem: – Google Analytics – Webtrekk Die Funktionsweisen dieser Tools werden in den folgenden Abschnitten erläutert. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir die Trackingtools nicht dazu benutzen, um persönliche Daten über Sie zu sammeln, persönliche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln oder die Daten mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) zu verknüpfen. In ähnlicher Weise werden auf dieser Webseite Daten für das Retargeting, Affiliate Marketing und Search Engine Marketing unter anderem durch folgende Dienste erhoben: – Google AdWords Conversion – Criteo (Datenschutzrichtlinie abrufbar unter http://www.criteo.com/de/privacy/corporate-privacy-policy/) Criteo-Dienste verwenden Cookies, um die Surfverhaltensdaten pseudonym zu erfassen und Ihnen kontextualisierte Werbung (Banner, E-Mails…) entsprechend Ihrer Interessen zu bieten.  Sie können der Datenerhebung und –speicherung durch alle verwendeten Tools jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

a) Webanalysen mittels Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen wer-den, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

11. Verwendung von Social Plugins

Auf unseren Internetseiten werden Social Plugins der folgenden sozialen Netzwerke verwendet: – Facebook (Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) – Twitter (Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA) – Google Plus (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) – Pinterest (Pinterest, Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 9410,3 USA). Dabei wird eine datenschutzfreundliche sogenannte 2-Klick-Methode verwendet. Die Plugins sind standardmäßig deaktiviert. Eine Übertragung von Daten an die Betreiber der betreffenden Plattformen erfolgt frühestens, nachdem Sie die Plug-Ins durch einen ersten Mausklick aktiviert haben. Nach erfolgter Aktivierung der Plugins werden Daten gemäß den nachfolgenden Erläuterungen an die Betreiber der betreffenden Plattformen übermittelt. Auf den Umfang der Daten, die mittels der Plugins erhoben werden, haben wir jedoch keinen Einfluss, so dass die folgenden Informationen lediglich unseren Kenntnisstand wiedergeben: Sobald sie eine unserer Internetseiten aufrufen, die mit einem aktivierten Plugin versehen ist, wird eine Verbindung zu den Servern des Anbieters des jeweiligen Plugins herstellt. Dabei werden sowohl Inhalte von den Servern der Anbieter geladen, als Informationen an den Anbieter übermittelt. Zu diesen Informationen gehören z. B. Ihre IP-Adresse und die Information, welche Seite Sie gerade aufgerufen haben. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk eingeloggt sind oder nicht. Sind Sie gleichzeitig bei dem betreffenden Netzwerk eingeloggt, kann der jeweilige Anbieter Sie als konkreten Nutzer identifizieren, weil dann neben der Adresse der besuchten Webseite, dem Datum, der Uhrzeit und browserbezogenen Informationen auch Ihre Nutzer-ID erfasst wird. Das Ausloggen bei dem betreffenden Netzwerk verhindert ggf. die Zuordnung der Daten zu Ihrem Nutzerkonto. Alternativ können Sie die Datenübertragung an das Netzwerk ggf. auch durch den Einsatz spezieller Browser-Add-ons verhindern (z. B. Facebook-Blocker). Wenn Sie mit Hilfe der aktivierten Plug-Ins Inhalte empfehlen, zum Beispiel indem Sie einen „Gefällt mir“-Button betätigen, werden die entsprechenden Informationen direkt an das jeweilige soziale Netzwerk übermittelt und dort ebenfalls gespeichert. Die von dem Anbieter erhobenen Daten können zur Erstellung von Nutzungsprofilen verwendet werden. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch die Anbieter der Plugins und über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den jeweiligen Datenschutzhinweisen für – Facebook unter http://www.facebook.com/policy.php – Twitter: https://twitter.com/privacy – Google Plus: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ – Pinterest: http://de.about.pinterest.com/privacy/

12. Rechte der Nutzer

a) Widerruf von Einwilligungen Soweit Sie uns im Rahmen der Nutzung der Website oder des Erwerbs von Produkten eine Einwilligung in die Erhebung, Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann per E-Mail oder schriftlich an die unter Ziffer 2 benannten Kontakte gerichtet werden. Die Wirkungen des Widerrufs beschränken sich auf die Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten, die nicht bereits aufgrund gesetzlicher Erlaubnistatbestände auch ohne Ihre Einwilligung gespeichert und genutzt werden dürfen. b) Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung Auf schriftliche oder in Textform kommunizierte Anforderung geben wir Ihnen jederzeit darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie haben darüber hinaus jederzeit die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten durch uns berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die in Ziffer 2 genannte Stelle. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung bestehender Rechte und Ansprüche benötigen, sowie Daten, die wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen aufbewahren müssen. Solche Daten werden jedoch gesperrt.

13. Datenschutzbeauftragter von Kraft Augenoptik

In allen Belangen rund um den Datenschutz steht Ihnen als Ansprechpartner unser Datenschutzbeauftragter unter datenschutz@optik-kraft.de zur Verfügung. Sie können sich vertrauensvoll an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, wenn Sie z.B. weitere Fragen zum Thema Datenschutz haben, Sie Auskunft über die von uns gespeicherten Daten haben möchten, Sie erteilte Einwilligungen widerrufen möchten oder Sie die Löschung, Sperrung oder Berichtigung der gespeicherten Daten verlangen.